In 80 Welten um das Abenteuer

Warum immer nur an der Schwertküste reisen? Es gibt doch so viele andere Möglichkeiten! Einfach den Nebel durchschreiten und schon dem Graf begegnen… Oder in an einer magischen Universität studieren?

In dieser Folge stellen stebehil und Marc verschiedene Settings und Dimensionen vor. Das jwacalex probiert währenddessen irgendwie ein Reiseleitendes zu sein und die richtigen Fragen zum richtigen Setting zu stellen.

Die Settings
Fernöstlich
Europäisch
Afrika
Eigenen Welten
Die Mitreisenden
stebehil

Anfang 50, Tischrollenspiel seit 1984 (D&D, Rote Basisbox), spiele immer noch (derzeit überwiegend D&D5), sammle Rollenspiele (überwiegend XD&D und alte World of Darkness, aber auch deutsche Rollenspielzeitschriften und Universalabenteuer).

https://rollenspielgeschichte.info/

Attributions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.