Alignment

In der dritten Folge von tratsch’N’dragons geht es um das wohl unützeste Thema in ganz Dungeons&Dragons 5th Edition. Nein, nicht das Abstreichen von Rationen in der Stadt sondern das Alignment.

Immer wieder fragt man sich hinter dem DM-Screen warum eine weiteres Dorf nur noch rauchende Asche geworden ist. Kaum schaut man in die Runde sieht man das Duett aus Barbarin und Zauberer und einem wird schlagartig klar: Chaotic Stupid ist kein Alignment

In der 3. Folge von Tratsch’n’Dragons sprechen Sandro, Justus und jwacalex über das kontroverseste Tic-tac-toe der Welt. Kann der ganze Wahnsinn wirklich in 9 Kategorien eingeordnet werden? Ist Gesinnung ein uraltes Relikt oder bringt es dem Spiel noch etwas frischen Wind.

Legt die Streichhölzer beiseite, betet zu Palor und richtet euren moralischen Kompass – sofern vorhanden – neu aus, während ihr traditionsbewusst unseren Stimmen lauscht.

Attributions:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.